Wir möchten uns vorstellen. Hier ganz direkt und ausführlich oder kompakt in unserem Presseinformationstext.

Chornfeld ist ein junger und dynamischer Jazzchor aus Leipzig, dessen genaue Gründungszeit und Namensgebung sich nicht mehr ganz zurück verfolgen lassen… Heute jedenfalls erlebst du uns Chornies als ein eingeschworenes Team, in dem dank unserer vielen Neuzugänge in allen Stimmgruppen ein groovig-frischer Wind weht.

Als A Cappella Chor bieten wir unserem Publikum ein breites Spektrum moderner mehrstimmiger Vokalmusik. Zu unserem Repertoire gehören alte Jazz-Klassiker ebenso wie Ohrwurm-Arrangements bekannter Radio-Pop-Songs und seit einiger Zeit auch in Jazz-Gewand gekleidete Neuvertonungen alter deutscher Volkslieder. In der Weihnachtszeit haben wir neben alten englischen „Carols“ und amerikanischem Weihnachts-Jazz vor allem bezaubernde schwedische Weihnachtslieder im Gepäck. Hör‘ doch einmal in unsere Aufnahmen rein, die wir hier auf der Homepage als Appetithäppchen zur Verfügung stellen!

 



Aufnahme vom 29.10.2015


Vielleicht hast du uns auch schon bei einem unserer Konzerte live erlebt. Wir blicken besonders gern auf unsere Auftritte in der naTo, im UT Connewitz und in den vielen schönen Kirchen im Leipziger Land zurück, die auch für uns immer wieder ein besonderes Erlebnis waren. Anfang 2016 durften wir die Dreamhack-Messe in Leipzig eröffnen und für den Titelsong des „Skyrim“-Computerspiels zur besonderen Freude unserer Männer in die Welt der Drachen eintauchen…

Chornfeld beschallt aber auch immer wieder die Passagen der Leipziger Innenstadt mit dem ein oder anderen Klang, nimmt erfolgreich an verschiedenen Wettbewerben teil, gibt spontan Ständchen auf Hochzeiten und holt dreimal im Jahr das Klassenfahrt-Feeling bei einem Wochenend-Probenlager in die Gegenwart zurück. Gemeinsame Ausflüge an die Leipziger Seen und in die Leipziger Kneipen runden den Chornfeld-Vibe ab.

Wir proben jeden Montag von 19:30 bis 22:00 Uhr, momentan im Föppl-Bau der HTWK in der Leipziger Südvorstadt. Wenn du Lust hast, ein waschechter Chorni zu werden, und bereits Chorerfahrung gesammelt hast, freuen wir uns auf eine E-Mail von dir. Du darfst dann gern an einer unserer nächsten Proben schon einmal Chornfeld-Luft schnuppern und unsere Chorleiterin Virginie Ongyerth wird später in einem privaten – harmlosen! :) – Termin deine stimmlichen Fähigkeiten testen.

 


 
Aufnahme vom 29.10.2015

 

 Hintergrundbild: Renschgro, Kornfeld im Gegenlicht, Some rights reserved, Quelle: www.piqs.de